Erstklassige Rahmenbedingungen - Professionelle Förderung - Maximale Durchlässigkeit

Das sind drei von vielen Bausteinen der Nachwuchs-Strategie von Borussia Dortmund.
Deren Ziel lautet letztlich:

  • Talentierte junge Spieler zu finden, zu fördern
  • und über dieJahre so auszubilden, dass sie als junge Erwachsene den Sprung in den Profikader des BVB schaffen können.
  • Dabei verfolgen wir einen ganzheitlichen Ansatz, denn entscheidend ist nicht allein auf dem Platz -es geht vielmehr auch darum, die jungen Kicker zu starken Persönlichkeitne zu entwickeln.

Die Konkurrenz schläft nicht

Das Werben um die vielversprechendsten Talente ist längst ein internatioanler Wettbewerb, in dem manche Klubs größere finanzielle Möglichkeiten haben.
Der Ansatz von Borussia Dortmund kann daher nur lauten: Talente mit Top-Rahmenbedingungen, mit einem hohen Maß an Professionalität und Kreativität davon zu überzeugen, ihre Chance beim BVB zu suchen. Unsere Philosophie sieht deshalb eine enge Verzahnung zwischen dem Nachwuchsbereich, dem Übergangsbereich der U23 und dem Profibereich vor. So haben wir in den vergangenen Jahren konsequent in Neu -und Ausbau eines modernen Trainingszentrums investiert. Unser Scouting-Team ist weltweit unterwegs und stets auf der Suche nach jungen, entwicklungsfähigen Spielern. Die Durchlässigkeit zwischen unseren Teams ist hoch.

Talente wie Mario Götze und Felix Passlack wurden vom DFB mehrfach als beste ihres Jahrgangs ausgezeichnet.

Der Erfolg gibt uns Recht. Borussia Dortmund spielt seit Jahren mit einem jungen Bundesligakader. Immer wieder schaffen es Talente direkt aus dem Nachwuchs oder über die U23 in den Profi-Kader. Zahlreiche Nachwuchsakteuere sammeln in den U-Nationalmannschaften des Deutschen Fußball-Bundes frühzeitig internationale Erfahrung bei Länderspielen, Europa- und Weltmeisterschaften. Talente wie Mario Götze und Felix Passlack wurden vom DFB mehrfach als beste ihres Jahrgangs ausgezeichnet. Dieser Weg, den wir nun schon seit Jahren konsequent gehen und immer weiter ausbauen, hebt uns positiv von vielen Wettbewerbern ab. Die zahlreichen Erfolge, die Borussia Dortmund in den vergangenen Jahren auch im Nachwuchsbereich gefeiert hat, bestätigen uns in unserer Arbeit.