Einen deutlichen 7:3-Sieg im Reviercup Auswärtsspiel bei Fortuna Düsseldorf konnte die Mannschaften von Trainer Giovanni Loto feiern.

Im Revier_Cup Auswärtsspiel gegen Fortuna Düsseldorf benötigte der BVB etwas Zeit, um in die Spur zu kommen. So war es die Fortuna, nachdem die Schwarzgelben einige gute Chancen liegen ließen, die mit einem Fernschuss das 1:0 erzielte. In der 19 Minute konnte dann aber Maik Esse den Ausgleichstreffer für die Dortmunder Jungs erzielen. Nur eine Minute später traf Henry Neuhardt zum 2:1 Pausenstand. Die Fortunen konnten kurz nach der Pause erneut durch einen Fernschuss ausgleichen, aber, aber Leonard Thees traf kurze Zeit später erneut zur Führung für schwarzgelb. In der 42 Minute erhöhte Mustafa Zakrioui nach einem schönen Pass von Leon Besancon auf 4:2 und nur eine Minute später erhöhte Maik Esse auf 5:2. Fortuna Düsseldorf verkürzte zunächst auf 3:5 doch Maik Esse erhöhte mit seinen Treffern drei und vier auf 7:3 für den BVB.

Torschützen (nur BVB): 4x Maik Esse , Mustafa Zakrioui , Leonard Thees , Henry Neuhardt

Aufstellung: A.Nickel ,L.Besancon, N.Kalan, L.Thees, H.Neuhardt, M.Esse, J.Szulc, V.Jendo , M. Zakrioui , H.Pakia , L.Hagens , T.Radtke , P.Hannig , D.Byczkowski