Die U12 von Borussia Dortmund gastierte am Wochenende bei Fortuna Düsseldorf und sammelte auch dort die Punkte ein.

Am vergangenen Samstag konnte die U12 die Heimfahrt mit drei verdienten Punkten aus Düsseldorf antreten. Über das gesamte Spiel hinweg verbuchte der Borussen-Nachwuchs mehr Spielanteile und mehr Torchancen, die jedoch in Hälfte eins noch nicht in Zählbares umgewandelt werden konnten. Kurz nach der Halbzeit belohnten sich die Schwarz-Gelben mit dem Führungstreffer. Bald darauf erhöhte die Elf von Trainer Andree Krüßmann auf 0:2. Der Düsseldorfer Anschlusstreffer in der letzten Minute der regulären Spielzeit wäre zu vermeiden gewesen, kann aber nicht über die drei verdienten Punkte und eine besser Spielanlage hinwegtäuschen.

Am kommenden Wochenende spielen die Jung-Borussen einen Leistungsvergleich bei der TSG Hoffenheim und besuchen ebenfalls die Begegnung der Profis TSG Hoffenheim gegen Bayer Leverkusen.

 

Tore: 0:1, Josh Zurkova, 0:2 Luca Erdelkamp 

BVB: Hamme, Metz, Hadzibajramovic, Brune, Mahmoud, Turudija, Zurkova, Bracht-Stürmer, Ylmaz, Erdelkamp, Brune, Reilmann, Schröder, Reipöhler, Dimopulos