Die U14 von Borussia Dortmund konnte am Samstagmittag einen verdienten Auswärtssieg in Mönchengladbach einfahren.

Mit einem verdienten 2:0-Auswärtserfolg beim Namensvetter in Mönchengladbach hat die U14 den dritten Sieg in Folge erzielt und damit einen tollen Saisonstart hingelegt. Bismark Quayson und Mohammad Mahmoud trugen sich diesmal in die Torschützenliste ein.

BVB: Hildesheim, Feckler, Korzynietz (41. Kourouma), Yavuz (41. Ould Seltana), Mahmoud (41. Brune), Werner (41. Turudija), Babir (41. Stürmer), Erdelkamp (41. Hadzibajramovic), Lubach, Onofrietti (41. Asadov), Meyer (41. Quayson)

Torschützen: 0:1 (41.) Quayson, 0:2 (72.) Mahmoud