Die U16 von Trainer Flüthmann schlägt im zweiten Test der Vorbereitung die Mannschaft von Werder Bremen auf der Anlage des TuS Glane in Niedersachsen.

Nach Anfangsschwierigkeiten und der verdienten Führung für Werder Bremen setzte die Mannschaft die neue Grundordnung sehr gut um. Im Laufe des Spiels setzte die Mannschaft das Ballbesitzspiel immer besser und dominanter um, agierte zielstrebig und kam zu weiteren Tormöglichkeiten. Unter dem Strich zeigte sich Trainer Christian Flüthmann sehr zufrieden mit diesem guten und hochklassigen Test gegen einen sehr guten und strukturierten Gegner.

Torschützen: Bjarne Seturski, Reda Kadra, Leo Mayka