Mit 17 Vereinen geht die B-Junioren-Bundesliga West am 20. September an den Start. Zu den bisher 14 Mannschaften kommen die Aufsteiger RW Essen, SC Paderborn und Fortuna Köln. Der BVB beginnt in Mönchengladbach, das erste Heimspiel findet gegen den SC Paderborn statt, das Derby gegen Schalke 04 steigt direkt nach der Winterpause am 14. Februar 2021 im Gelsenkirchener Parkstadion. Die Bundesliga-Saison endet bereits am 20. März 2021. Sebastian Gepperts Jungs haben dann spielfrei. Der Fahrplan durch die Saison:

20.09.: Bor. Mönchengladbach – BVB

27.09.: BVB – SC Paderborn

03.10.: BVB – RW Essen

18.10.: Alemannia Aachen – BVB

24.10.: BVB – SV Lippstadt 08

01.11.: Bayer Leverkusen – BVB

07.11.: BVB – Fortuna Düsseldorf

21.11.: Preußen Münster – BVB

29.11.: BVB – SG Unterrath

06.12.: VfL Bochum – BVB

12.12. BVB – Wuppertaler SV

14.02.: Schalke 04 – BVB

21.02.: BVB – 1. FC Köln

28.02.: Fortuna Köln – BVB

07.03.: BVB – Arminia Bielefeld

13.03.: FC Hennef 05 – BVB

20.03.: spielfrei

Der Westmeister und der Zweite der Abschlusstabelle qualifizieren sich für die Endrunde zur Deutschen Meisterschaft, drei Vereine steigen aus der Bundesliga ab.

(wiwi)