Ein überraschend spielfreies Wochenende für die Jungs von Sebastian Geppert: Fortuna Köln hat das für diesen Samstag geplante Bundesliga-Spiel wegen „Unbespielbarkeit“ des Platzes in Chorweiler abgesagt.

„Das ist uns am Freitagvormittag mitgeteilt worden. Wegen der Kürze der Zeit war es nicht möglich, noch einen Testspielgegner zu finden. Wir werden deshalb die Zeit zum Training nutzen“, erklärt Geppert. Die Partie soll nun am 18. Dezember nachgeholt werden.

Zudem erreichte Geppert eine Hiobsbotschaft: Vincenzo Onofrietti kehrte von Italiens Nationalmannschaft mit einer Innenbandverletzung zurück und muss einige Wochen pausieren. Das nächste Bundesligaspiel findet am 27. November gegen den FC Hennef statt.

(wiwi)