Die behördlichen Freigaben vorausgesetzt, geht die A-Junioren Bundesliga West am 20. September mit 17 Vereinen an den Start. Da in der im März abgebrochenen Saison 2019/20 die Abstiegsregelung außer Kraft gesetzt worden ist, vergrößern die Aufsteiger SC Paderborn, Fortuna Köln und RW Essen das bisherige 14-er Feld.

Drei Mannschaften steigen in der neuen Saison ab, der Westmeister und der Vizemeister qualifizieren sich für die in einem Halbfinale ausgetragene Endrunde zur Deutschen Meisterschaft. Die Bundesliga-Saison endet für den BVB am 17. April 2021 mit dem Auswärtsspiel bei Fortuna Köln. Die Domstadt stellt mit dem auch für die UEFA Youth League qualifizierten Westdeutschen Meister 2019/20 1. FC Köln sowie Viktoria und Fortuna drei Vertreter.

Hier Borussias Saison-Fahrplan. Wegen der Teilnahme an der UEFA Youth League könnten noch Spiele auf den Samstag/Sonntag verlegt werden.

20.09.2020: Preußen Münster – BVB 09

27.09.2020: BVB – Alemannia Aachen

18.10.2020: Schalke 04 – BVB

24.10.2020: BVB - RW Essen

01.11.2020: MSV Duisburg – BVB

07.11.2020: BVB – Bayer Leverkusen

29.11.2020: BVB – Viktoria Köln

06.12.2020: Bor. Mönchengladbach – BVB

31.01.2021: BVB – Arminia Bielefeld

07.02.2021: RW Oberhausen – BVB

14.02.2021: BVB – 1. FC Köln

27.02.2021: Wuppertaler SV – BVB

07.03.2021: BVB – VfL Bochum

14.03.2021: BVB – Fortuna Düsseldorf

10.04.2021: SC Paderborn – BVB

17.04.2021: Fortuna Köln – BVB

Die Halbfinalspiele um die Deutsche Meisterschaft werden am 25. April und 2. Mai ausgetragen, das Endspiel findet am 9. Mai statt. (wiwi)