Das für Sonntag geplante Testspiel der 19 gegen die U21 des niederländischen Klubs De Graafschap fällt aus, weil BVB-Trainer Mike Tullberg nicht genügend Spieler zur Verfügung stehen.

Vor dem Bundesliga-Auftakt am Sonntag, 20. September, bei Preußen Münster, gibt es jetzt nur noch einen Test und damit die Generalprobe vor dem Pflichtspiel-Auftakt: Tullbergs Jungs treffen am Sonntag, 13. September, auf Werder Bremen. Dann sind auch die Spieler dabei, die derzeit bei den DFB-Auswahlmannschaften im Einsatz sind oder bei den Profis aushelfen müssen. Zudem rechnet Tullberg auch wieder mit dem zuletzt verletzten Julius Rauch. (wiwi)