Drei Siege, drei Unentschieden und drei Niederlagen - so lautete die Bilanz von Dennis Horschigs U9 beim Leistungsvergleich im Kölner Südstadion.

Auf dem Rasen von Fortuna Köln zeigte die jüngste BVB-Mannschaft nicht in jedem Spiel ihre ganze Klasse und landete am Ende auf dem fünften Platz. Als richtige Frühstarter zeigte sich das Team in fast jedem Spiel: immer gingen die Borussen früh in Führung. Allerdings schafften es die Borussen nur in drei von neun Spielen diesen Vorsprung auch ins Ziel zu bringen. Zum Auftakt verlor der BVB-Nachwuchs gegen Mainz 05, gewann in der Folge aber die Spiele gegen.....

Mit einem Sieg im letzten Spiel hätten die Schwarzgelben noch den dritten Platz in der Endabrechnung erreichen können. Wieder konnten die Dortmunder Jungs in Führung gehen und hatten danach noch einige Chancen, die Führung auszubauen. Doch auch in diesem Spiel hielt die Führung nicht, der Augsburger Druck wurde immer größer und die Fuggerstädter konnten das Spiel drehen. So blieb in der Schlussrechnung ein ordentlicher fünfter Platz für den BVB-Nachwuchs.

Ergebnisse:

BVB – FSV Mainz        1:2
BVB – Bochum           2:3
BVB – Genk               2:0
BVB – Viktoria Köln     6:1
BVB – Hansa Rostock  1:1
BVB – Fortuna Köln     1:1
BVB – M´Gladbach      1:1
BVB – Aachen            4:0
BVB – FC Augsburg     1:3

BVB: M. Sieber, M. Al-Khafaji, M. Wottschel, A. Urbonas, J. Ntamag, N. Jekic, M. Wespel, J. Stehger, I. Diallo, F. Jonat