Borussias jüngster Jahrgang trat am Wochenende beim benachbarten SV Brackel 06 zu einem Freundschaftsspiel an und siegte deutlich mit 10:2.

In den ersten 15 Minuten tat sich die Mannschaft von Trainer Giovanni Loto sichtlich schwer, die Heimmannschaft agierte aggressiv und in zeigte sich in guter Spiellaune. So kamen die Hausherren auch zu den ersten Torchancen, die BVB-Schlussmann Fey jeweils vereiteln konnte. Im Laufe der Partie kam der BVB immer besser ins Spiel. Ab der 20 Minute beherrschten schließlich die jungen BVB Kicker das Spielgeschehen, so dass am Ende auch in der Höhe ein 10:2 Sieg verbucht werden konnte.

Torschützen (nur BVB): Leon Besancon, Lasse Hagens, Nail Kalan, 2x Henry Neuhardt, 2x Jastin Szulc, Husef Pakia, Ilyas Celik, Leonard Thees.

Aufstellung :T.Fey , E.Öztürk, T.Radtke, L.Besancon, L.Hagens, I.Celik, N.Kalan, L.Thees, H.Neuhardt, J.Szulc, D.Byczkowski, H.Pakia