Ein furioses 5:1 feierte die U9 von Trainer Giovanni Loto im Revier-Cup beim VfL Bochum.

In den ersten 10 Minuten war Borussias jüngster Nachwuchs nicht ganz bei der Sache und kassierte das 0:1. Das Tor wirkte wie ein Weckruf für die jungen Borussen, die nun von Minute zu Minute stärker wurden und schnell das Spiel und den Gegner bestimmten. Mit tollen Kombinationen erzielten die Borussen nun Tor um Tor und siegten am Ende verdient 5:1.

Torschützen (nur BVB): Lasse Hagens, Maik Esse, Jastin Szulc, Leonard Thees, Ilyas Celik

Aufstellung: T.Fey, E.Öztürk, T.Radtke, L.Besancon, L.Hagens, I.Celik, N.Kalan, L.Thees, H.Neuhardt, M.Esse, J.Szulc, D.Byczkowski, H.Pakia